Donnerstag, 7. Dezember 2017

Süßes Grundeinkommen: Der erste Grundeinkommen für alle-Honig ist da :)

http://www.grundeinkommen-fuer-alle.org/wp-content/uploads/2017/12/Gfa-Honig.jpg


 

Nicht ganz bedingungslos süßen Honig gibt es ab sofort als erstes regionales Grundeinkommen-für-alle-Produkt in und aus der Lindenstadt Lübtheen. Produziert wird der Honig derzeit von den fleißigen Bienen vom Platz des Friedens 1 in Jessenitz-Werk bei Lübtheen. Ein Teil des Verkaufserlöses fließt natürlich in die Grundeinkommen für alle-Kasse.

Der Heide-Honig (mittelste Reihe) kostet 9,- und alle anderen Sorten 6,- Euro pro Glas.


Jetzt fehlt uns nur noch ein Grundeinkommen-für-alle-Ladengeschäft, und dies am liebsten gleich mit einem Café zusammen, wo wir nicht nur den ersten leckeren Grundeinkommen-für-alle-Honig verkaufen und (fast) bedingungslos Kaffee schlürfen können. Aber wer weiß, es ist ja bald Weihnachten und da können selbst die verrücktesten Wünsche in Erfüllung gehen.

Übernommen von:

http://www.grundeinkommen-fuer-alle.org/suesses-grundeinkommen-der-erste-grundeinkommen-fuer-alle-honig-ist-da/

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten